• Rahel Weiss

Petition «Für eine menschliche Schweizer Politik gegenüber Asylsuchenden aus Eritrea»

Aktualisiert: März 4

Die Petition «Für eine menschliche Schweizer Politik gegenüber Asylsuchenden aus Eritrea» wird bis zum 3. Juli verlängert! Damit wir gehört werden, sind wir sind auf möglichst viele Unterschriften angewiesen – es wäre toll, wenn Sie uns weiterhin dabei helfen könnten!


Die Petition ist wichtig, denn die Eritreer stellen mit der grössten Zahl an Langzeit-Nothilfe-Flüchtlingen (123 im Kanton Bern) die weitaus grösste Gruppe an Betroffenen.


Teilen Sie die Petition und das Video:

Petition: act.campax.org/petitions/fur-eine-menschliche-schweizer-politik-gegenuber-asylsuchenden-aus-eritrea

Video: https://youtu.be/uT1EFqUW7r0


Die Geschichte von Betroffenen: https://www.acat.ch/de/aktiv_werden/kampagnen/karfreitag/




0 Ansichten
KONTAKT

Ursula Fischer

info@ag-nothilfe.ch

FOLGE UNS AUF SOCIAL MEDIA