top of page
  • ufithun

Prix Courage für Anni Lanz

Beitrag "Beobachter" 16. 09. 2022


Anni Lanz kämpft für eine solidarische Schweiz.

"Es ist immer wichtiger, das Leben eines Menschen zu schützen, als ein Gesetz buchstabengetreu einzuhalten".

Das sagt Anni Lanz, die Aktivistin setzt sich seit 40 Jahren für geflüchtete Menschen ein.

"Der Beobachter" zeichnet sie mit dem "Prix Courage" aus. Wir gratulieren ihr dazu ganz herzlich, sie ist uns ein Vorbild!

U. Fischer


Prix Courage 2022_ Der «Lifetime Award» geht an Anni Lanz! _ Beobachter
.pdf
Download PDF • 3.26MB

8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

3.Januar 2023 Hauptstadt, neuer Berner Journalismus Der Freiwilligenverein Offenes Scherli ist von der spontanen Hilfsgruppe zur hartnäckigen Instanz in der Flüchtlingsdebatte geworden. Aus der gelebt

bottom of page