PRIVATE UNTERBRINGUNG

Seit dem 01.07.2020 haben im Kanton Bern die Rückkehrzentren den Betrieb aufgenommen. Abgewiesene Menschen, die auf Nothilfe angewiesen sind, werden dort untergebracht. Sie erhalten CHF 8.- pro Tag für die persönlichen Lebenskosten, ausgenommen der Krankenkasse. Menschen deren Rückkehr ins Heimatland weder umsetzbar noch zumutbar ist, werden durch Aufenthalte in den Zentren krank und verelenden unter diesen Bedingungen zusehends.


Eine private Unterbringung kann diesen Personen ein würdigeres Dasein ermöglichen. 

Nach dem Entscheid vom 09.09.2020 im Grossrat des Kantons Bern wird in Zukunft nebst der Krankenkasse auch der Betrag von CHF 8.- Nothilfe an privat untergebrachte Menschen ausbezahlt werden.

Vertrag private Unterbringung

Merkblatt private Unterbringung

Beispiel einer privaten Unterbringung

SPENDEN

Jede noch so kleine Spende hilft uns anderen zu helfen. Vielen Dank für Ihr Engagement!


Aktionsgruppe Nothilfe
c/O Verein Give a Hand.ch
Sandstrasse 5
3302 Moosseedorf

 

PC-Account: 61-491827-4
IBAN: CH10 0900 0000 6149 1827 4

Vermerk: Aktionsgruppe Nothilfe

KONTAKT

Ursula Fischer

info@ag-nothilfe.ch

FOLGE UNS AUF SOCIAL MEDIA