Zwangslehrabbrüche
00:00 / 02:28
ZWANGSLEHRABBRÜCHE

Die wichtigsten Informationen über Zwangslehrabbrüche

 

Für die Aktionsgruppe Nothilfe im März 2020

 

Jürg Schneider, Prof.Dr.rer.pol.

www.offenes-scherli.ch

 

Annelies Djellal-Müller, Leiterin Geschäftsstelle und Beraterin

www.giveaHand.ch

Motion: "Keine Lehrabbrüche nach langen Verfahren"

Zwangsweise Ausbildungsabbrüche von Asylsuchenden mit Negativentscheid nützen niemandem etwas: Nicht den Betroffenen, nicht den Ausbildnern, nicht den Berufsschulen und auch nicht der Allgemeinheit.

Im Nationalrat wurde die Motion am 16.12.2020 mit 129 zu 54 Stimmen angenommen. Im Februar 2021 steht die Entscheidung im Ständerat an.

Pressebeitrag

Blick vom 14.12.2020

Radiobeitrag

KONTAKT

Ursula Fischer

info@ag-nothilfe.ch

FOLGE UNS AUF SOCIAL MEDIA