top of page
  • ufithun

Blick-Reportagen zur Zwangsausschaffung einer Familie



Foto: Lisbeth Zogg


26. 01. 2024 Blick TV, Blick Online und Blick Print-Ausgabe


Der Blick-Reporter Benjamin Fisch hat die tamilische Familie bereits im Spätsommer 2023 in Enggistein getroffen und portraitiert, nun führt er per Videokonferenz ein Gespräch mit Thanu und Nesakumar und ihren Kindern, die im November per Sonderflug nach Sri Lanka ausgeschafft wurden.

"Diese Ausschaffung ist unlogisch und widersinnig", wird Lisbeth Zogg als Unterstützerin der Familie zitiert. "Ich habe Angst wegen der Geburt und der Zukunft meiner Kinder", sagt die schwangere Thanu und der Familienvater Nesa fürchtet sich vor einer allfälligen Entführung, wie er sie, nach eigenen Angaben, bereits vor seiner Flucht erlebt hat.

In der Schweiz sorgen sich Freunde und Freundinnen, Schulkameradinnen und Engagierte um das Wohl der Familie, viele sind erschüttert und schockiert über den Gewaltsakt und diese Auslegung von Rechtsstaatlichkeit; sie hat auch mit meinem Empfinden von Gerechtigkeit nicht im Geringsten zu tun.

U. Fischer, ag-nothilfe







38 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page