• ufithun

"Richter Gnadenlos" droht die Amtsenthebung"

"Der Bund" 15.01.2022

Manipulationen des Richtergremiums am Bundesverwaltungsgericht seien an der Tagesordnung, zeigt eine neue Untersuchung.


Entsprechende Urteile bestimmen über Sein oder Nichtsein, darüber ob einem Menschen Schutz und Asyl gewährt werden soll oder ob er in der Perspektivenlosigkeit der Nothilfe, der Endstation "Rückkehrzentrum"landet.

U. Fischer

PDF_Klage gegen den härtesten Asylrichter«Richter Gnadenlos» droht die Amtsenthebung
.pdf
Download PDF • 483KB


1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

WOZ 12.05.2022 Manchen Geflüchteten wird in der Schweiz zur Zeit umgehend Schutz gewährt, anderen hingegen nicht. Abgewiesene Asylsuchende stehen in der Pflicht auszureisen, ist ihnen eine solche Aus-

Brief von Daniel Winkler In der Vergangenheit wurden Vertriebene und Schutzsuchende widerwillig aufgenommen. Der Krieg in Europa, unmittelbar vor unserer Haustür, bedingt den Umgang und unsere Haltun